ShowcaseImage

SOMMER BONUS kassieren

 

 

Klasse C1, C und E

Du brauchst den Führerschein der Klasse B, um die Fahrerlaubnis für schwere LKWs zu erlangen.
Bis zu Deinem 21. Geburtstag darfst Du nur LKWs bis max. 7500 kg hzGG lenken (Ausnahme C95).

Ab dem 21. Geburtstag ist das Lenken von jedem LKW und Sattelzug erlaubt.
Auch das Lenken von leeren Autobussen ist mit dieser Führerscheinklasse gestattet.

Benötigst du den Schein auch beruflich, brauchst du auch eine Grundqualifikationsprüfung. Code C95

 

        Ausbildung:

  • mindest Alter 18
  • Theorie: C = 12 Lektionen, C+E = 16 Lektionen, E zu C = 8 Lektionen
  • Fahrpraxis: C = 8 Lektionen, C+E = 10 Lektionen, E zu C = 4 Lektionen

        Prüfung:

  • PC Prüfung ab 18
  • Fahrprüfung ab 18

       Anmerkung:

  • Alle 5 Jahre (ab 60 alle 2 Jahre) ist eine verkehrsmedizinische Untersuchung notwendig.